Deutsche Rentenversicherung

Was Sie erwartet

Wenn Sie eine Zusage für eine Rehabilitationsmaßnahme in unserer Klinik haben, erhalten Sie von uns per Post umfangreiche Vorabinformationen und Fragebögen. Bitte beantworten Sie diese zu Hause gewissenhaft und senden Sie diese noch vor Ihrer Anreise an uns zurück. Dies erleichtert das Aufnahmegespräch und vermeidet aufwendige Recherchen. Schon am Tag der Anreise werden Sie dann mit einem Arzt/einer Ärztin den Start in Ihr Rehaprogramm besprechen. Zusätzlich findet auch ein Aufnahmegespräch mit einem Psychologen/einer Psychologin statt. In aller Regel lernen Sie bei diesem Aufnahmegespräch gleichzeitig Ihren Bezugstherpeuten bzw. Ihre Bezugstherepautin kennen.

Ihr Therapieprogramm besteht neben den psychotherapeutischen Gruppen und Einzelgesprächen aus zahlreichen Therapien und Anwendungen, die Sie bereits bei der Aufnahme mit Arzt/Ärztin und Psychologen/Psychologin besprechen. Die Behandlung selbst startet dann am Tag nach Ihrer Anreise.

Die Mitglieder Ihrer Psychotherapiegruppe lernen Sie schon beim ersten Abendessen kennen. Diese Gruppe wird über den gesamten Aufenthalt Ihr fester Bezugsrahmen sein. Ein Gruppen- oder Zimmertausch ist deshalb nicht möglich. Zusätzlich lernen Sie am ersten Tag die Klinik kennen in dem Ihnen ein Mitpatient/eine Mitpatientin als Pate/Patin Sie durch das Haus führt und Ihnen einige Informationen mit auf den Weg gibt.

Zusatzinformationen

Anschrift

Marbachtalklinik Bad Kissingen

Dr.-Georg-Heim-Str. 4 | 97688 Bad Kissingen
Tel. 0971 808-0 | Fax 0971 808-111

Fax Chefarztsekretariat 0971 808-155

info.marbachtal-klinik@drv-oldenburg-bremen.de

Wichtige Ansprechpartner

Stellenangebote

Was mit Ihren Daten geschieht ...

Damit Ihre persönlichen Daten nicht in falsche Hände geraten, gibt es bei der Deutschen Rentenversicherung einen strengen Datenschutz. In unserem Faltblatt geben wir Ihnen Hinweise zum Sozialdatenschutz.

Faltblatt Datenschutz